Hello World! 🦄

Willkommen im digitalKultur.club! Willkommen bei Menschen, die mehr Gemeinschaft und Nähe ins Netz zaubern wollen. Wie das geht?
Na zusammen. Denn mit digitalKultur meinen wir, wie Felix Stalder (opens new window), Gemeinschaftlichkeit.

Und mit Kultur – also allem, was mensch selbstgestaltend hervorbringt. Dazu kreieren wir eigene oder nutzen bestehende Kulturangebote aus dem wunderbaren Internetz und kombinieren sie mit unterschiedlichen Räumen für gemeinsames Erleben, also mit Diversem und Kreativem.

Lust, mit zu experimentieren? Packt euch und eure Herzensmenschen ein & geht mit uns auf Forschungsreise. Das sind unsere nächsten Ziele:


Kommt vorbei:

  • Heute
    11. Dezember 19:00 Uhr
    ca. 3 h
    Nach „werther.live“ nimmt sich das junge Theaterkollektiv punktlive nun Tschechows Klassiker „Die Möwe“ vor. Wir freuen uns riesig & laden euch herzlich ein ins digitalKultur.club-Foyer – ab 19:00 Uhr auf Plausch & ein Kaltgetränk vor & dann wieder nach dem Stück.
    mehr
    Die (nötigen) Tickets für die Premiere von Möwe.Live bekommt ihr auf der Seite des Staatstheaters Nürnberg (www.saatstheater-nuernberg.de/spielplan-21-22/moewe-live/11-12-2021/1930, Kostenpunkt 5,50 Euro). Wir treffen uns in unserem Foyer ab 19 Uhr auf gather.town. Solltet ihr das Videotool noch nicht kennen und eine Anreiseunterstützung brauchen, herzlich gern! Schreibt uns einfach kurz eine E-Mai. Was erwartet euch? 👉 Das 1895 geschriebene Drama dient als Arbeitsgrundlage und thematischer Leitfaden für die Figuren in möwe.live. Die Kernthemen sind Einsamkeit, Sehnsucht und das Scheitern daran, sich den andern ehrlich mitzuteilen. Cosmea Spelleken konzipiert und inszeniert dabei explizit für den digitalen Raum und überschreitet bewusst Trennlinien zwischen verschiedenen Kunstformen. Jeden Abend neu und live performt werden die Grenzen zwischen Film und Theater, öffentlich und privat neu ausgelotet.
    weniger
    Kategorie 🎭 Theater
    Sprache 🗣️DE
    Für Endgerät 💻Desktop 📱Mobile
    Anforderungen 🌐Browser🎤Audio
  • Demnächst
    27. Dezember 20:30 Uhr
    ca. 2 h
    No. 1 hat uns so vergnügt, dass wir den 🎨MMM🎨 einläuten: wir gehen jeden letzten 🎨Montag im 🎨Monat ins 🎨Museum! Digital und dezentral versteht sich. Und natürlich gemeinsam. Egal ob im Park, bei euch zu Hause oder wo auch immer es vergnügt. Im Laufe der beginnenden Nacht erkunden wir Kunst, die uns umgibt & die die Welt in Museen für uns bereit hält – lasst euch überraschen!
    mehr
    Egal ob München, Krebeck oder Berlin, im Park, bei euch zu Hause oder wo auch immer es vergnügt: Wir treffen uns rein akustisch in einer Telefonkonferenz (ohne Video) und sind dabei in Bewegung! Im Laufe der beginnenden Nacht erkunden wir die Kunst, die uns umgibt und die zwei Künstler*innen, die wir zum Thema 🎨Blickwinkel🎨 vorstellen wollen. Wir gehen zusammen durch Gärten oder Straßen, durch den Wald oder in den Hinterhof – je nachdem wo ihr seid und wo es euch hinzieht. Soviel vorab: ein kurzer Weg geht genauso, wie ein ausgiebiger Spaziergang. Draußen macht es noch mehr Spaß, dazu müsst ihr euch nur undbedingt schön warm einpacken oder euch ausreichend mit warmen Getränken eindecken, dass ihr nicht friert. 👉 Und jetzt? 👉 Anmelden, einwählen, schmunzeln, staunen und erkunden. Wir sind schon voller Vorfreude.
    weniger
    Kategorie 🎨Kunst & 👐Austausch
    Sprache 🗣️DE
    Für Endgerät 💻Desktop 📱Mobile
    Anforderungen 🎤Audio

Was bisher geschah

Über

Willkommen im digitalKultur.club! Willkommen bei Menschen, die mehr Gemeinschaft und Nähe ins Netz zaubern wollen. Wie das geht? Na zusammen. Und mit Kunst & Kultur. Wir wissen, dass im Digitalen noch mehr geht. Mehr Austausch, mehr Empfindung. Wir wollen etwas, was nicht erst seit den Pandemieeinschränkungen Viele wollen, aber nicht kriegen. Unter anderem, weil uns Kunst und Kultur gerade nicht zur physischen Begegnung einladen können …mehr

Get in touch: 

info@digitalkultur.club

Webseiten Design & Entwicklung

basti@dierichtigenleute.de